Fachwissen

288 Seiten

ISBN:
978-3-88414-551-7
Auflage:
1. Auflage 2013
Preis:
  • D: 29,95 €
  • A: 30,80 €

 


Spiritualität und seelische Gesundheit

Dieses Buch beleuchtet alle wichtigen Aspekte von Spiritualität als Dimension seelischer Gesundheit mit Blick auf alle großen Glaubensrichtungen. Dabei geht es auch um das Spannungsfeld zwischen moderner Psychiatrie und Psychologie mit ihrer Ausrichtung am medizinisch- naturwissenschaftlichen Paradigma und dem subjektiven Erleben von Spiritualität.

Sowohl die genesungsfördernde Wirkung spiritueller Bezüge und die Bedeutung von Gemeinschaftserleben in Krisenzeiten werden beschrieben wie auch dysfunktionale Aspekte der Unterordnung unter einer höhere Macht, die Gefühle von Schuld und Ohnmacht verstärken und den Blick auf die eigenen Handlungsmöglichkeiten verdunkeln kann.

Die Kapitel Methoden und Erfahrungen liefern praktisches Wissen im Umgang mit spirituellen Bezügen in der Beratung, Behandlung und Rehabilitation. Ergänzend wird thematisiert, wie in psychiatrischen Einrichtungen spirituelle Angebote und Räume zur Förderung seelischer Gesundheit beitragen können. Gleichzeitig wird die Notwendigkeit unterstrichen auch Kirchengemeinden in ihrer Kompetenz zu stärken, psychisch erkrankte Menschen in ihrer Mitte wahrzunehmen und zu unterstützen.

Mit Beiträgen von Daniel Hell, Michael Utsch, Sibylle Prins, Renate Schernus, Ronald Mundhenk, Andreas Knuf, Malika Laabdallaoui, Matthias Lauterbach und vielen anderen.

Blick ins Buch

Autoren

JürgenArmbruster
Jürgen Armbruster

Prof. Dr. Jürgen Armbruster ist Mitglied des Vorstands der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V..

mehr »

KatharinaRatzke
Katharina Ratzke

Dr. Katharina Ratzke ist Diplom-Pädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Systemische Familientherapeutin und bei der Diakonie Deutschland zuständig für das Arbeitsfeld Sozialpsychiatrie und Suchthilfe.

mehr »

Johannes PeterPetersen
Johannes Peter Petersen

Johannes Peter Petersen bearbeitet bei der Diakonie Schleswig-Holstein sozialpolitische Grundsatzfragen.

mehr »

Rezension

Ein Buch, zu dem es aktuell keine Alternative gibt. Es kann ohne Vorbehalte empfohlen werden, ganz besonders denjenigen, die im Rahmen von Psychotherapie, Seelsorge oder Beratung andere Menschen mit psychischen Problemen und in Krisensituationen begleiten.

Prof. Dr. med. Andreas Broocks, HELIOS Kliniken Schwerin in P&S

Weitere Titel zum Thema

Stichwörter

Religiosität, Seelsorge, Psychiatrische Versorgung, Spiritualität


Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Gesamtverzeichnis 2016/17!

Unser Gesamtverzeichniss beinhaltet alle lieferbaren Titel des Psychiatrie Verlags und des BALANCE buch + medien verlags

Von uns, für Sie!

Unser Kundenmagazin Herbst 2016 zum Download