Fachwissen

268 Seiten

ISBN:
978-3-88414-571-5
Auflage:
3. überarb. Auflage 2013
Preis:
  • D: 39,95 €
  • A: 41,10 €

 

Weitere Informationen zu STEPPS finden Sie auf der Website des STEPPS-Dachverbands »

 

Sie sind STEPPS Trainer und arbeiten noch mit der alten Auflage? Alle überarbeiteten Kapitel können Sie hier (oder unten) kostenlos herunterladen ». Das Passwort ist das gleiche, wie aus dem STEPPS Trainerhandbuch.


STEPPS: Das Trainingsprogramm

Emotionale Krisen bewältigen, Probleme lösen, Alltag gestalten, Beziehungen aufbauen. Arbeitsbuch

Dieser Ordner enthält die Arbeitsmaterialien für Betroffene, die am STEPPS-Trainingsprogramm teilnehmen. Die Themen, die in den 20 Wochen bearbeitet werden, sind u.a.:

- Distanzieren in emotionalen Krisen

- Kommunizieren

- Gedanken hinterfragen

- Probleme bewältigen

- Ziele setzen

- Auf die körperliche Gesundheit achten

- Die Vermeidung von Missbrauch und Selbstschädigung

- Soziale Beziehungen gestalten

Das Trainingsprogramm STEPPS versetzt die Teilnehmenden in die Lage, offen und klar mit ihren Therapeuten, Familien und Freunden über ihre Erkrankung und die notwendigen Schritte zur Bewältigung zu sprechen. In konkreten Arbeitsschritten und durch wiederholtes Üben erlernen sie Fertigkeiten für einen angemesseneren Umgang mit ihren Emotionen und zur Steuerung ihres Verhaltens.

Die Alltagsnähe des Emotionstrainings ist das große Plus dieses Ansatzes. So werden auch gesundes Essverhalten und Möglichkeiten sinnvoller Freizeitgestaltung vermittelt. STEPPS bezieht Familienangehörige und Freunde mit ein. Sie bilden das »Helferteam«, das die Betroffenen dabei unterstützt, die neu erworbenen Fertigkeiten anzuwenden.

STEPPS ist eine sinnvolle Ergänzung für bestehende therapeutische Angebote. Das Training kann in der Klinik begonnen und dann ambulant weitergeführt werden. Dr. Ewald Rahn, stellvertr. Ärztlicher Direktor und Borderline-Experte, sowie Oberärztin Ursula Herrmann haben das Programm übersetzt, bearbeitet und angepasst. Sie testen es seit einiger Zeit erfolgreich auf der Borderline-Station in Warstein.

Die dritte übearbeitete Auflage des STEPPS Ordners enthält neue Informationen und Arbeitsblätter zu den Themen »Schemas«, »Probleme bewältigen«, »Sich Ziele setzen«.

Sie sind STEPPS Trainer und arbeiten noch mit der alten Auflage? Alle überarbeiteten Kapitel können Sie links kostenlos herunterladen, damit auch Ihre Ordner auf dem aktuellen Stand sind. Das Passwort ist das gleiche, wie aus dem STEPPS Trainerhandbuch.

Zusatzmaterial

Autoren

NanceeBlum
Nancee Blum

Nancee Blum und ihre Co-Autoren arbeiten in der Abteilung für Psychiatrie an der Universität von Iowa.

mehr »

N. F.Bartels
N. F. Bartels

N. F. Bartels arbeitet in der Abteilung für Psychiatrie an der Universität von Iowa.

mehr »

DonSt. John
Don St. John

Don St. John arbeitet in der Abteilung für Psychiatrie an der Universität von Iowa.

mehr »

BrucePfohl
Bruce Pfohl

Prof. MD Bruce Pfohl arbeitet in der Abteilung für Psychiatrie an der Universität von Iowa.

mehr »

Weitere Titel zum Thema

Stichwörter

Empowerment, Persönlichkeitsstörung, Gruppenprogramm, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Verhaltenstraining


Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Fußzeile:

News

Der Nutzen von Gesprächsgruppen als fester Bestandteil der Selbsthilfe ist seit Jahren bekannt. Die...

Welches Kind leidet nicht zumindest zeitweise unter Einschlaf-, Durchschlaf- oder...

Der 10. September ist seit 2003 der Welttag der Suizidprävention. Ungefähr 10.000 Menschen sterben...

Von uns, für Sie!

Unser Kundenmagazin Herbst 2016 zum Download

Gesamtverzeichnis Erweiterung 2016!

Die zweite Erweiterung unseres Gesamtverzeichnisses beinhaltet alle Titel der zweiten Jahreshälfte 2015 und ersten Jahreshälfte 2016.

Gesamtverzeichnis 2015!

Alle lieferbaren Titel des Psychiatrie Verlags und BALANCE buch + medien verlags in einer Broschüre