Anthropologische Psychiatrie

Anthropologische Psychiatrie

Die neue Reihe »Anthropologische Psychiatrie« zeigt eindrucksvoll, wie philosophische Betrachtungen zum Wesen des Menschen die soziale und somatische Psychiatrie, Medizin und Psychologie bereichern. Sie verschaffen nicht nur Zugang zu neuen therapeutischen Ansätzen, sondern fördern auch den notwendigen Diskurs zwischen allen Akteurinnen und Akteuren in psychiatrischen Berufs- und Erfahrungsfeldern.



Basiswissen

Basiswissen

Die Basiswissen-Reihe bietet fundierte thematische Einführungen in psychiatrische Diagnosen und Berufsfelder. Sie gibt einen schnellen und gezielten Überblick über den Umgang mit bestimmten Klientengruppen und die besonderen Herausforderungen des Arbeitsalltags. Gut geeignet für Berufsanfänger, Quereinsteiger, aber auch für langjährig psychiatrisch Tätige, die sich neue Anregungen holen möchten.
  

Themen u. a.: Alkoholabhängigkeit, Bipolare Störung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depression, Empowerment, Glücksspielsucht, Maßregelvollzug, Psychiatrische Pflege, Psychose, Suizid und Trauma.


Herausgegeben wird die Reihe von: Michaela Amering, Ilse Eichenbrenner, Michael Eink, Caroline Gurtner, Klaus Obert und Wulf Rössler.



Fachwissen

Fachwissen

Die Fachbuchreihe präsentiert ein breites Spektrum von Themen zur Theorie und Praxis der Sozialpsychiatrie. Dabei geht es um aktuelle, teils brisante Fragen, die sich beim Verstehen von psychisch kranken Menschen und in der Arbeit mit ihnen täglich stellen.
  

Themen u. a.: Alkoholabhängigkeit, Arbeit, bipolare Störung, Borderline, Depression, Ergotherapie, Gerontopsychiatrie, Integration, Persönlichkeitsstörung, Psychose, Psychopharmaka, Recovery, Rehabilitation, Schizophrenie, Sozialarbeit, Stimmenhören, Suizid, Traumatherapie, Betreutes Wohnen.



better care

better care

Die Reihe »better care« stellt in konzentrierter und strukturierter Form zentrale Themen der psychiatrischen Pflege dar. Jeder Band liefert fachlich fundiertes Handwerkszeug und unterstützt Pflegefachpersonen in ihrem eigenständigen Handeln.

Die von Pflegewissenschaftlern aus Deutschland und der Schweiz herausgegebene Reihe orientiert sich an den Erkenntnissen der internationalen Fachliteratur und übersetzt diese in pflegerisches Handeln. Beispielhafter Alltagsituationen und hilfreiche Downloadmaterialien zur Pflegeanamnese, Pflegeplanung und Überprüfung der Wirksamkeit der eingeleiteten Maßnahmen unterstützen die Nutzung des Handlungswissens auch praktisch.



Lehrbuch

Lehrbuch

Unsere Lehrbücher sind speziell für die berufliche Aus- und Weiterbildung sowie das Studium in folgenden Themenbereichen gedacht:
Psychiatrie, Psychologie, Psychosen, Psychotherapie, Soziale Arbeit, Soziales Gehirn.



Psychosoziale Arbeitshilfen

Psychosoziale Arbeitshilfen

Die psychosozialen Arbeitshilfen liefern handfeste Anleitungen für die tägliche Arbeit mit psychisch Kranken und erleichtern damit den Arbeitsalltag. Die Bände beinhalten konkrete Tipps, Beispiele, Materialien wie Checklisten und Arbeitsstandards, oft verbunden mit einer CD-ROM für die individuelle Bearbeitung.
  

Themen u.a.: Angehörigengruppe, Deeskalationsstrategien, IBRP, Krisenbewältigung, Psychose-Seminar, Rehabilitation, selbstverletzendes Verhalten, sexueller Missbrauch, Stabilisierungsgruppe, Stressbewältigung.



Edition Das Narrenschiff

Edition Das Narrenschiff

In »Edition Das Narrenschiff« veröffentlichen wir Biografien sowie Texte aus folgenden Bereichen.
  

Themen u. a.: Psychiatrie, Psychiatriegeschichte, Psychiatriephilosophie, Psychiatriepolitik, Psychiatriesoziologie, Psychotherapie, Schizophrenie, Selbstentfremdung auf Reisen, Sexualmörder, Sexualopfer.



Forschung für die Praxis - Hochschulschriften

Forschung für die Praxis - Hochschulschriften

In der Reihe »Forschung für die Praxis« erscheinen Dissertationen und Habilitationen, die sich mit spezifischen sozialpsychiatrischen Themen auseinander setzen. Mehrere dieser Bücher wurden bereits mit dem DGSP-Forschungspreis ausgezeichnet.
  

Themen u.a.: Angehörige psychisch Kranker, berufliche Rehabilitation, Forensik, Lebensgestaltung, Patientenübergriffe, Psychose, Sexualstraftäter, Sozialpsychiatrie, Wohnen, Zwang.



BALANCE ratgeber

BALANCE ratgeber

Die »BALANCE ratgeber«, die im Imprint BALANCE buch + medien verlag erscheinen, zeigen praktische Lösungsvorschläge auf und informieren kompetent und umfassend zu verschiedenen Themenbereichen.

Themen u.a.:
Borderline, Depression und Manie, Psychose, Psychopharmaka, Essstörungen, Demenz, Stressbewältigung, Yoga. 



BALANCE zur Sache

BALANCE zur Sache

Die Sachbücher der Reihe »BALANCE zur Sache« bietet Betroffenen und Angehörigen von Menschen in seelischen Krisen eine umfassende und kompetente Einführung in bestimmte Themengebiete.

Themen u.a.:
Methoden und Möglichkeiten zur Psychotherapie, Akupunktur bei Stress, Sterbehilfe.



BALANCE erfahrungen

BALANCE erfahrungen

In »BALANCE erfahrungen« berichten Menschen, die selbst Krisen durchgemacht haben, von ihren Erfahrungen und wie sie diese bewältigt haben. Angehörige schildern, wie sie mit dem Leiden eines ihnen nahe stehenden Menschen umgehen. Und immer geht es vor allem darum, Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. 

Themen u.a.
Borderline, Psychoseerfahrung, Betreuungsgeschichten, Hochsensibilität, Posttraumatische Belastungsstörung, Demenz, Leben mit Behinderung, Leben mit psychisch Kranken, Zwangsgedanken.



BALANCE ratgeber jugend + erziehung

BALANCE ratgeber jugend + erziehung

Die Reihe »BALANCE ratgeber jugend + erziehung« ist in Kooperation mit der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. entstanden. Die bke ist der Fachverband für Erziehungs-, Familien- und Jugendberatung in Deutschland. In ihr sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Erziehungsberatungsstellen organisiert.
 



Wissen & Leben

Wissen & Leben

»Wissen & Leben« umfasst eine Kollektion ebenso unterhaltsamer wie anspruchsvoller Essays aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Naturwissenschaft und Naturphilosophie über die Mysterien des Alltags.

In der Reihe vermitteln Autoren von internationaler Reputation mit großem didaktischen Geschick (und offensichtlichem Vergnügen!) die faszinierenden Ergebnisse moderner Forschung und Theoriebildung auf verständliche Weise einem interessierten Publikum.

»Wissen & Leben« wird von Wulf Bertram herausgegeben und ist eine gemeinsame Reihe des BALANCE buch + medien verlags und des Schattauer Verlags.



kids in BALANCE

kids in BALANCE

Die Kinderbücher der Reihe »Kids in BALANCE« helfen Kindern, psychische Erkrankungen und Krisen zu verstehen und Eltern, seelische Notlagen innerhalb der ganzen Familie zu bewältigen.

Themen u.a.:
ADHS, Autismus-Spektrum-Störung, Borderline, Depression, Magersucht, Psychose, Resilienzförderung, Unfallfolgen



BALANCE Beruf

BALANCE Beruf

»BALANCE Beruf« unterstützt Sie bei Ihrer Arbeit als Sozialarbeiter, Betreuerin, als Teilnehmer einer Hilfeplankonferenz, als Mitarbeiterin im Betreuten Wohnen, in einer Werkstatt, im psychosozialen Dienst oder in der öffentlichen Verwaltung. Wer psychosoziale Unterstützung zu organisieren, zu gewähren und manchmal auch abzulehnen hat, wird mit einer Vielzahl von Aufgaben konfrontiert. Neben dem kompetenten Umgang mit einem, nicht immer einfachen, Klientel, kosten auch die alltäglichen Routinen der Koordination und Dokumentation von Hilfen viel Kraft. Hier setzt BALANCE Beruf an - professionell, praxisnah, kompakt. Übersichtlich strukturierte Kapitel und erprobtes Downloadmaterial erleichtern Ihre Arbeit. Greifen Sie schnell und gezielt auf wichtige Hintergrundinformationen und aktuelles Fach­wissen zu!



Fußzeile:




Mein Konto

Leben mit Psychopharmaka

Leben mit Psychopharmaka You Tube
16 Minuten Gesprächsmaterial aus dem Lernfilm »Leben mit Psychopharmaka« auf Youtube ansehen »(enthalten auf der Doppel DVD Version des Dokumentarfilms »Nicht alles schlucken«)

Unsere eBooks

unsere Bücher digital!

Von uns, für Sie!

Unser Kundenmagazin Frühjahr 2016 zum Download

Gesamtverzeichnis Erweiterung 2016!

Die zweite Erweiterung unseres Gesamtverzeichnisses beinhaltet alle Titel der zweiten Jahreshälfte 2015 und ersten Jahreshälfte 2016.

Gesamtverzeichnis 2015!

Alle lieferbaren Titel des Psychiatrie Verlags und BALANCE buch + medien verlags in einer Broschüre