BALANCE erfahrungen

160 Seiten

ISBN:
978-3-88414-228-8
Auflage:
2. Auflage 2005, Nachdruck 2014
Preis:
  • D: 15,00 €
  • A: 15,50 €

 


Der Praktikant, die Wölfin und das Amt

Karsten Schäfer, Student der Sozialpädagogik, ein bißchen zu groß, zu weich und zu ungelenk, hat Angst als »Teddy auf dem Dachboden« seiner Eltern zu enden und will endlich raus aus der schwäbischen Provinz, rein ins wirkliche Leben, beruflich und privat. Das Angebot, sein Berufspraktikum bei einem Sozialpsychiatrischen Dienst in Berlin zu machen, kommt ihm da gerade recht. Doch der feste Vorsatz, die mühsam erworbenen Kenntnisse über Gesprächsführung, Angehörigenarbeit und Verwaltung endlich anzuwenden, kommt im Alltag des Amtes schnell ins Wanken. Hier scheinen ganz andere Regeln zu gelten und die wichtigste lautet offenbar: abwimmeln und absichern. Auch das Maß der blauen Säcke tauchte in keiner Vorlesung auf. Und so studiert Karsten Schäfer das Geschäft der Entmüllung, der Unterbringung und des Hausbesuchs.

Ein Lesepraktikum für Studentinnen und Studenten der Sozialarbeit und der Sozialpädagogik, die schon immer wissen wollten, wie der Alltag im Arbeitsfeld Psychiatrie wirklich aussieht. Es ist wie im Kino, findet der Filmfreund Karsten Schäfer, nur viel, viel spannender und lebendiger.

Blick ins Buch

Autoren

IlseEichenbrenner
Ilse Eichenbrenner

Ilse Eichenbrenner arbeitet im Sozialpsychiatrischen Dienst Berlin Charlottenburg und ist Verfasserin diverser satirischer und ernsthafter Beiträge zur Sozialen Arbeit. Im Psychiatrie Verlag erschienen sind die Romane zur Sozialen Arbeit: »Der Praktikant, die Wölffin und das Amt« und die Fortsetzung »Alles wird gut«.

mehr »

Stichwörter

Sozialpädagogik


Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Von uns, für Sie!

Von uns, für Sie!