edition BALANCE

352 Seiten

ISBN:
978-3-86739-118-4
Erscheinungstermin:
Dezember 2017
Preis:
  • D: 20,00 €
  • A: 20,60 €

 


Heiter bis wolkig

Ein Psychiatrieroman

Myrthe fühlt sich großartig. Alles spricht doch dafür, dass ihre diagnostizierte Depression der Vergangenheit angehört, auch wenn sie sich mit ein paar Tablettenvorräten für den schlimmsten Fall gern alle Möglichkeiten offenhalten möchte. Beschwingt und mit einem breiten Lächeln macht sie sich zu ihrem vermeintlich letzten Gespräch mit ihrer Psychiaterin auf – und landet zum zweiten Mal innerhalb weniger Jahre in der psychiatrischen Abteilung eines Krankenhauses.

So hat sich Myrthe das ganz und gar nicht vorgestellt. Mit dem jungen Psychiater Dr. Panjani macht sie sich zunächst widerwillig auf die Suche nach dem Ursprung ihrer Probleme und der richtigen Diagnose (Asperger-Syndrom und Bipolare Störung). Dabei wirft sie einen humorvollen Blick in das Innere einer offenen Station und sorgt für ein schwungvolles Leseerlebnis. Lesenswert, nicht nur für Psychiatrie-Erfahrene und ihnen Nahestehende!

Blick ins Buch

Autoren

Myrthevan der Meer
Myrthe van der Meer

Myrthe van der Meer (Pseudonym) arbeitete als Lektorin und war aufgrund eines Burn-outs fünf Monate in der psychiatrischen Abteilung eines Krankenhauses – hieraus hat sie den Stoff für den ersten Roman (Original: PAAZ, deutsch: Tiefdruckgebiet) gemacht. Auch beim zweiten Roman zieht sie die Erfahrungen aus dem eigenen Leben.

mehr »

Weitere Titel zum Thema

Stichwörter

Roman, Bipolare Störung, Asperger, Manisch-depressiv, Psychiatrie


Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Gesamtverzeichnis 2016/17!

Unser Gesamtverzeichniss beinhaltet alle lieferbaren Titel des Psychiatrie Verlags und des BALANCE buch + medien verlags

Von uns, für Sie!

Von uns, für Sie!

Unser Kundenmagazin Frühjahr 2017 zum Download