Edition Das Narrenschiff

ISBN:
978-3-88414-671-2
Auflage:
Reprint 2016
Preis:
  • D: 19,95 €
  • A: 20,60 €

 


Irrenhäuser

Kranke klagen an - Reprint der Ausgabe von 1969

Der Whistle-Blower der 60er

»Wenn die Tür zur Aufnahmestation zugefallen und der Weg zurück versperrt ist, vollzieht sich ein Bruch in der Lebensgeschichte des Patienten.« Zitat aus Der Spiegel, 1971

Mit seinem Buch »Irrenhäuser. Kranke klagen an.« gelang es Frank Fischer 1969 einen maßgeblichen Beitrag zur Psychiatriereform (Psychiatrie-Enquete) zu leisten.

Fischer, eigentlich Germanist und Historiker, stellt darin seine Erfahrungen als Hilfspfleger in fünf deutschen und zwei englischen psychiatrischen Einrichtungen gegenüber. Was er hier auf 200 Seiten zutage förderte, schockierte damals die Öffentlichkeit und regte zu einem Umdenken im Alltag der Psychiatrie an.

Blick ins Buch

Autoren

FrankFischer
Frank Fischer

Frank Fischer, Germanist und Historiker, ist der Whistleblower der 60er Jahre. Sein Buch »Irrenhäuser«, das von seinen Erfahrungen als Hilfspfleger in fünf deutschen und zwei englischen psychiatrischen Einrichtungen berichtet, war maßgeblich an den Entwicklungen der Psychiatriereform (Psychiatrie-Enquete) beteiligt.

mehr »

Weitere Titel zum Thema

Stichwörter

Psychiatriegeschichte, Psychiatriereform, Patientenrecht, Psychiatrie-Enquete


Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Gesamtverzeichnis 2016/17!

Unser Gesamtverzeichniss beinhaltet alle lieferbaren Titel des Psychiatrie Verlags und des BALANCE buch + medien verlags

Von uns, für Sie!

Unser Kundenmagazin Frühjahr 2017 zum Download