Psychosoziale Arbeitshilfen

48 Seiten

ISBN:
978-3-88414-247-9
Auflage:
4. Auflage, 2014
Preis:
  • D: 17,00 €
  • A: 17,50 €

 


Stimmenhören verstehen und bewältigen

Arbeitshilfe 14

In der Bewältigung von Psychosen spielt bei vielen Menschen auch das Hören von Stimmen eine große Rolle. Die englischen Autoren Mike Smith und Ron Coleman haben eine sehr erfolgreiche, praktisch orientierte Arbeitshilfe zum Umgang mit dem Stimmenhören geschrieben.

Monika Hoffmann hat die Arbeitshilfe ins Deutsche übersetzt. Marius Romme und Sandra Escher - Autoren des Buches »Stimmenhören verstehen« - haben eine Einleitung geschrieben.

Die Arbeitshilfe ermöglicht Menschen, die Stimmen hören, die Funktionen der verschiedenen Stimmen zu verstehen und positiv zu bewältigen. Sie enthält viele Anregungen, auch für die (psycho)therapeutische Arbeit.

Die vierte Auflage ist ein unveränderter Nachdruck der 3. Auflage 2007

Blick ins Buch

Autoren

RonColeman
Ron Coleman

Ron Coleman ist Mental Health Trainer und Berater für Recovery und die Behandlung von Psychosen. Er ist Koordinator für das Hearing Voices Network in Großbritannien und Autor zahlreicher Bücher und Fortbildungsmaßnahmen, die Stimmenhörern helfen, die negativen Begleiterscheinungen ihres Erlebens zu überwinden.

mehr »

Rezension

Dieses Buch ist ein sehr konstruktiver Beitrag zum Phänomen des Stimmenhörens, und kann beispielsweise in Therapie oder Selbsthilfegruppen sehr sinnvoll angewendet werden, um den persönlichen Umgang mit den Stimmen zu verbessern. Auf die Erfahrungen von StimmenhörerInnen mit diesem Arbeitsbuch kann man gespannt sein.

Julie Tränkle in Soziale Psychiatrie

Weitere Titel zum Thema

Stichwörter

Psychotherapie, Selbsthilfe, Psychose, Stimmenhören


Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Von uns, für Sie!

Von uns, für Sie!