30.03.2015

Hilfen für müde Helfer

Menschen in psychosozialen Arbeitsfeldern fällt es oft schwer, ein dynamisches Gleichgewicht aller Lebensbereiche zu wahren. Unser neues Buch »Engagiert und gesund bleiben« gibt wertvolle Tipps, wie die kluge Selbstsorge gelingt!

»Herzlich willkommen auf dem Weg zur klugen Selbstsorge zu mehr Gesundheit, Freude und Erfüllung in Ihrem Leben. Alles, was Menschen sich zum Geburtstag gegenseitig wünschen, sollen Sie sich erfüllen. Ab jetzt.« Mit diesen Worten beginnt Matthias Lauterbach sein neues Buch und widmet sich einem äußerst bedeutsamen Thema bei der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen.

Denn die Fachleute für die Gesundheit können nur dann in Pflege, Betreuung, Beratung oder Behandlung wirksam sein, wenn sie die Selbstsorge nicht vergessen. Achtsamkeit im Umgang mit den eigenen Ressourcen und die Balance von Engagement und innerer Distanz sind zentrale Schlüssel für eine kluge Selbstsorge. Fragen zum Innehalten, Übungen zur Regeneration und Tipps, wie die Lücke zwischen Gesundheitswissen und gesundem Verhalten geschlossen werden kann, helfen den Leserinnen und Lesern, das Gesundheitswissen, das sie anderen vermitteln, für sich selbst zu erschließen.

Mit diesem Survival Kit kehren Energie, Kreativität und Spaß an den Arbeitsplatz zurück!

Mehr Informationen zum Buch finden Sie hier »

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: