19.05.2014

Standards setzen

»Ambulante Psychiatrische Pflege«, das erste Buch der neuen Pflegereihe »better care«, ist jetzt da.
Die Autoren Bruno Hemkendreis und Volker Haßlinger informieren psychiatrische Fachkräfte, wie sich das Pflegemodell der Zukunft APP in der Praxis umsetzen lässt.

Die Ambulante Psychiatrische Pflege stellt Tätige vor besondere Anforderungen: Gutes Fachwissen, organisatorisches Geschick und eigenverantwortliches Handeln sind wichtige Voraussetzungen. Mit Hilfe des Buches erfahren Fachkräfte, die in der häuslichen Pflege mit psychisch erkrankten Menschen arbeiten, wie sie den Anforderungen gerecht werden und dabei den Klienten in die Behandlung einbeziehen und Vereinbarungen auf Augenhöhe treffen können.
Und das mit zahlreichen Tipps und Formularen zur Verordnungspraxis, Behandlungsplanung etc.
Die Konsequenz: Entlastung im ambulanten Pflegealltag.

»better care«
Die neue Reihe für psychiatrisches Pflegefachpersonal setzt Standards für Ausbildung und berufliche Praxis. Entwickelt von Pflegewissenschaftlern aus Deutschland und der Schweiz orientiert sie sich an den neuesten Erkenntnissen der internationalen Fachliteratur und übersetzt diese in den Pflegealltag. Dabei steht die professionelle Unterstützung der psychiatrisch Tätigen in ihrem selbstständigen Handeln an erster Stelle.

Mehr zu dem ersten Titel der Reihe erfahren Sie hier»

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: