19.04.2016

Was ist gute Betreuung?

Die druckfrisch erschienene neue Ausgabe des »kompass« widmet sich ganz der Frage der Qualität: Was braucht eine »gute« Betreuung? Das Magazin kommt zu dem Schluss: Bessere materielle und strukturelle Rahmenbedingungen sind unabdingbar. Eine geschützte Profession ist langfristig der einzige Weg, um Qualität zu sichern.

Gerade hat das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz die erste rechtstatsächliche Untersuchung zum Thema Qualität gestartet – Grund für den »kompass«, möglichen Qualitätskriterien auf die Spur zu gehen. Die Autorinnen und Autoren decken dabei ein breites Spektrum ab: von Qualifikationsanforderungen an Betreuerinnen und Betreuer über die richtige Organisationsform der Arbeit bis hin zu Unterstützter Entscheidungsfindung aus Sicht der Klientinnen und Klienten. Weitere Beiträge beleuchten die Kehrseite der Medaille: jene Faktoren, die Qualität einschränken oder gar verhindern – und zeigen mögliche Auswege auf. 

Freuen Sie sich auf eine gehaltvolle und höchst informative Ausgabe.

Mehr Informationen, das Inhaltsverzeichnis, das Editorial und zwei Gratisartikel finden Sie auf der Seite des aktuellen Hefts ».

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: