07.11.2013

Wissensdatenbank Depression

Die Deutsche DepressionsLiga e.V. stellt seit kurzem ein neues Angebot zur Verfügung: Die Wissensdatenbank Depression

Die Wissensdatenbank soll Betroffenen, Angehörigen und Interessierten dabei helfen, genau die Information zu finden, die Sie im Zusammenhang mit Depressionen benötigen. Durch viele Literaturhinweise und Quellenangaben kann außerdem noch weiter recherchiert werden.

Dieses Informationsangebot wird von der Redaktion der deutschen Depressionsliga laufend ergänzt und aktualisiert. Neben medizinischen werden auch soziale Aspekte berücksichtigt. Die Themen-Suche ist in zwölf Kategorien unterteilt.

Die Kategorien im Einzelnen:

  • Andere Therapieformen
  • Angehörige
  • Depression und andere Erkrankungen
  • Depression und Beruf
  • Depression und besondere Lebenssituation
  • Diagnose
  • Medikamentöse Therapie
  • Psychotherapie
  • Psychotherapiemethoden
  • Stationäre Therapie
  • Symptome
  • Ursachen und Erklärungsmodelle

 

Zur Wissensdatenbank »

 

Zur Deutschen DepressionsLiga e.V.:

Die Deutsche DepressionsLiga e.V. ist die einzige bundesweit aktive Patientenvertretung für Depressionen. Sie ist eine reine Betroffenenorganisation, deren Mitglieder entweder selbst von der Krankheit Depression betroffen oder deren Angehörige sind. Wer nicht zu diesem Personenkreis gehört, hat die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft.

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: