04.02.2017

Recht & Psychiatrie 1/ 2017

Frisch aus der Druckerei! Die neue Ausgabe der Recht & Psychiatrie ist da.

Die Themen der Artikel im Einzelnen:

Das Heft beginnt mit einem Aufsatz von Bulla/Ross/Hoffmann und Querengässer zu suchtspezifischen Syndromen und beteiligten Substanzen zum Tatzeitpunkt. Hierzu wurden 233 Probanden untersucht, die 2014 und 2015 Patienten einer Entziehungsanstalt in Baden-Württemberg waren.

Greiner untersucht in ihrem Beitrag die mit dem Bayerischen Maßregelvollzugsgesetz am 1.8.2015 in Kraft getretene Regelung der ärztlichen Zwangsmedikation im Maßregelvollzug nach Art. 6 BayMRVG.

Im letzten Aufsatz unter dem Titel »Privileg oder Härte« geht Trenckmann der Anrechnung von Maßregelvollzug auf verfahrensfremde Strafen und sowie längeren Unterbringungszeiten süchtiger Mehrfachstraftäter nach der Novellierung der §§ 63 ff. StGB nach.

Das Inhaltsverzeichnis, das Editorial, Buchbesprechungen und zahlreiche Dokumente aus der Rechtsprechung finden Sie kostenlos zum Download auf der Zeitschriftenseite »

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: