23.03.2018

Wie gelingt die Zusammenarbeit?

Die Abstimmung zwischen Kinder- und Jungendhilfe und Kinder- und Jugendpsychiatrie läuft nicht immer reibungslos. Welche Probleme treten auf? Welche Lösungen gibt es?

Dieser Band stellt die Ergebnisse und Konsequenzen des vom Land Schleswig-Holstein geförderten Projektes „Grenzgänger“ vor: Die Entwicklung einer neuen Kooperationskultur und der entsprechenden Strukturen zwischen einer Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und den Jugendämtern im Einzugsgebiet mit dem Ziel, eine aufeinander abgestimmte Versorgung sicherzustellen.

Zur Buchseite »

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: