13.05.2013

Genie oder Wahnsinn?

»Hölderlin und die Psychiatrie« von Uwe Gonther und Jann. E. Schlimme geht in die 3. Auflage.

Die Geschichte um Hölderlins »Wahnsinn« beschäftigt seit über einem Jahrhundert die Forschung unterschiedlicher Fachgebiete.
Das Buch »Hölderlin und die Psychiatrie« greift diese Debatte auf und führt sie auf der Basis neuerer literaturwissenschaftlicher und philosophischer Forschung fort.

Hölderlinexperten aus den verschiedensten Fachrichtungen erwecken die Debatte um Hölderlins »Wahnsinn« zum Leben, vermitteln ein plastisches Bild der damaligen Behandlung und eröffnen Schlussfolgerungen für unsere Zeit.

Ein höchst aktuelles Buch zur Person Hölderlin und den Grundanliegen einer humanen Psychiatrie. Denn es eröffnet wichtige Anliegen für unsere heutige Psychiatrie.

Mehr finden Sie auf der Seite des Buches »

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: