26.06.2014

Inklusion erfolgreich gestalten

Das neue Buch der Reihe BALANCE Beruf »Jobcoaching - Die betriebliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen gestalten« ist jetzt erschienen. Es ist das erste Praxiskonzept zum Jobcoaching von Menschen mit Behinderungen - unentbehrlich für jeden, der im Bereich der Beruflichen Inklusion und Rehabilitation arbeitet. 

Die UN-Behindertenrechtskonvention fordert die Inklusion von Menschen mit Behinderung in den ersten Arbeitsmarkt.
Wie dies erfolgreich unterstützt und gestaltet werden kann, zeigen Reinhard Hötten und Thorsten Hirsch, zwei fachlich anerkannte Autoren. Sie geben Jobcoaches und allen, die an der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen interessiert sind, praxisbezogene Konzepte und konkrete Vorgehensweisen an die Hand. Mit drei unterschiedlichen Fallbeispielen stellt das Buch konzeptionelle Grundlagen, Vorgehen, mögliche Blockaden und Lösungen im Jobcoachingprozess ausführlich dar.
Eine wertvolle Hilfe inklusive Downloadmaterial.

Empfehlenswert für Jobcoaches, Mitarbeiter in der Unterstützten Beschäftigung, Integrationsfachdienste, Werkstätten für behinderte Menschen, Berufsbildungswerke und Berufliche Trainingszentren.

Auf der Seite des Buches erfahren Sie mehr»

 

 

Bilder





Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: