Mai

23. Mai 2019

Diverse

Psychiatrie-Jahrestagung 2019

Krank an Leib und Seele

23. und 24. Mai 2019

Krank an Leib und Seele – Gesundheitsförderung in der Psychiatrie

Menschen mit psychischen Erkrankungen sind häufig gleichzeitig von ernsthaften körperlichen Gesundheitsproblemen betroffen und bei Menschen mit andauernden psychischen Störungen ist von einer deutlich höheren Sterblichkeit auszugehen. Je nach Studie wird von einer reduzierten Lebenserwartung von 13 bis zu 30 Jahren (!) berichtet. Zahlen, die erschrecken und Anlass für den Themenschwerpunkt dieser Tagung sind. Was bedeutet es »krank zu sein an Leib und Seele«, welche Wechselwirkungen zwischen psychischen und somatischen Krankheiten bestehen und welche Erklärungsansätze gibt es für die hohe Krankheitsbelastung psychisch beeinträchtigter Menschen?

Kritikerinnen und Kritiker der deutschen psychiatrischen Versorgung / Behandlung verweisen immer wieder darauf, dass diese selber krank machen kann bzw. ihre krank machenden Bedingungen / Sichtweisen nicht ausreichend wahrnehme.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Bundesverbands evangelische Behindertenhilfe »

Eintritt

Tagungsbeitrag: 375,00 Euro pro Person

Anmeldeschluss ist der 15.03.2019

Veranstaltungsort

Gustav-Stresemann-Institut
Langer Grabenweg 6
53175 Bonn

Zurück zur Veranstaltungsliste
Fußzeile:




Mein Konto

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: